Parodontitis: Ursachen, Symptome, Behandlung

Was ist Periodontitis und von was wird sie verursacht?


2 ΤΙ ΕΙΝΑΙ ΠΕΡΙΟΔΟΝΤΙΤΙΔΑ min 

Die periodontischen Krankheiten sind ernste Infektionen, die wenn ohne Behandlung gelassen werden, führen zu Verlust der Zähne. Die periodontische Krankheit kann eine oder mehrere Zähne beeinflussen. Diese Infektion verursacht normalerweise den Verlust des Knochens des Kiefers. Wenn es ohne Behandlung gelassen wird, kann sie ein fortgeschrittenes Stadium erreichen mit Haupteigenschaften die Mobilität der Zähne. Ihre Hauptursachen sind die Bakterien und der Zahnbelag, die in den Zähnen enthalten wird.

Jedoch bestehen auch andere Faktoren, die die periodontische Krankheit beeinflussen wie zum Beispiel das Rauchen, der Diabetes, Stress, die Vererbung, die Wechseljahre bei den Frauen, das Knarren der Zähne, die schlechte Ernährung und die Fettleibigkeit sowie der Gebrauch von bestimmten Medikamenten.

Πως μπορούμε να καταλάβουμε ότι έχουμε περιοδοντίτιδα;

imgonline com ua twotoone HrzjAgzU20IJQZog 

Wie können wir wissen ob wir unter Parodontitis leiden? (Symptome)

  • rot, geschwollenes Zahnfleisch oder Schmerz in der Mundhöhle
  • Verblutung beim Zähne bürsten, im Gebrauch der Zahnseide oder bei harte Nahrung
  • Zahnfleisch, das zurücktret oder durch die Zähne gezogen wird, mit Ergebnis die Zähne länger zu erscheinen
  • Eiter zwischen dem Zahnfleisch und den Zähnen
  • Wunden im Mund
  • dauerhafte unangenehme Atmung
  • Veränderung in der Weise der Zähne die sich von einander entsprechen, wenn Sie beißen (Okklusion).


Was ist die Behandlung für parodontische Krankheit?


Die therapeutischen Wahlen für die Konfrontation der Parodontitis sind:

  • Die nicht-chirurgischen Behandlungen (konservativ)
  • Die chirurgischen Behandlungen
  • Die Behandlungen mit Laser


Die nicht-chirurgischen Behandlungen (konservativ)

 imgonline com ua twotoone lLtX1L0PxTue3m4B

Sie schließt eine vorsichtige Reinigung der Oberflächen der Wurzel und des Abbaus des Zahnbelags und ihres Biofilms von den tiefen parodontischen Zahntaschen ein. Es kann einer zusätzlichen Behandlung, wie eine Verschreibung antibiotischen Substanzen auch empfohlen werden.


Die chirurgischen Behandlungen

merge from ofoct

Die chirurgische Intervention ist wesentlich, wenn das Zahngewebe ringsum den Zähnen ungesund ist und nicht mit einer chirurgischen Behandlung korrigiert werden kann. Es folgen vier Arten chirurgischen Behandlungen, die am meisten verwirklicht werden.

  • Prozess der Reduzierung von Zahntaschen
  • Regenerative Prozesse
  • Verlängerung der Zahnkrone


Die Behandlung mit Laser

LASER 1 min

Eine Menge von Forschungen zeigen, dass der Gebrauch Lasers die Wirksamkeit dieses Prozesses verbessern kann. Außerdem mit dem Gebrauch Lasers haben wir komplette Sterilisation parodontischen Zahntaschen mit weniger Verblutung, ödem und Unwohlsein beim Patienten während der Intervention. Jedoch hat jeder Laser unterschiedliche Längen der Welle und Niveaus von Energie und sie können mit Sicherheit während den unterschiedlichen parodontischen Prozessen benutzt werden.